Unter mechanischem Kunststoffrecycling versteht man ein Verfahren zur Umwandlung von Kunststoffabfällen in Rohmaterialien.

Im Prinzip können alle Arten von Thermoplasten mit geringem oder ohne Qualitätsverlust mechanisch recycelt werden. Zurzeit ist dies praktisch die einzige Form des Recyclings in Europa, wo es mehr als 99 % der recycelten Mengen ausmacht.

 

Materia Nova bietet sein Fachwissen an, um die Eigenschaften von recycelten Kunststoffen zu verbessern, um ihnen bessere mechanische Eigenschaften zu verleihen, vor allem Zugfestigkeit und Schlagzähigkeit.

Unsere Stärken :

  • Expertise in der Polymerformulierung und chemischen Modifikation.
  • Komplettes Labor für die Verarbeitung und Formgebung von Polymeren (Extruder, Innenmischer, Injektoren, Mühlen, ...).
  • Modernster Gerätebestand zur mechanischen, thermischen, thermomechanischen, physikalisch-chemischen und morphologischen Charakterisierung.

Unsere Projekte für diese Lösung

Unsere Geschäftsbereiche pour diese Lösung